Nein, jetzt noch nicht.


Das kann auch noch dauern.

Oder nie zu deinem Thema werden. Falls du also Burnout Symptome erfährst, stehen sie nicht mit dem inneren Drachen und deiner spirituellen Aktivierung in Verbindung, sondern haben eher etwas mit den Ursachen zu tun, die im Internet ausführlich diskutiert werden. Fest steht auch da: Viele Symptome sind hausgemacht und mein Drachenbuch könnte dir da aufräumen helfen. 

Ein Burnout Coaching dagegen ist nicht für dich geeignet.


"Den Drachen wecken" ist eine Allegorie zu deinem spirituellen Erwachen. Der Drache bewacht das Tor zu einer kraftvollen, lebendigen Verbindung in deinem Inneren (zu deinem höchsten Selbst bzw. zur Quelle selbst). Ist diese Verbindung erst einmal ganz offen, dann brauchst du keine Mittelsmänner mehr, keine Rituale und keine heiligen Bücher, um dich ganz liebevoll und sicher durch diese Schöpfung zu bewegen. Dann bist du frei, aus der Matrix auszusteigen, dein höchstes Potential zu leben und dir endlich ganz kraftvoll dein Leben zu erschaffen, für das du hergekommen bist. Mehr über diesen Drachenweg auf Drachenweg.com.